Unerwünschte Haare können durch das gepulste, hochkonzentrierte und gefilterte Licht wirksam und dauerhaft entfernt werden. Die Wirkung des intensiv gepulsten Lichtes wird allgemein der Laser-Enthaarung gleichgesetzt.

Das System eignet sich für die meisten Haar- und Hauttypen. Helleres und feineres Haar erfordert mehr Behandlungen als dunkles, dickes Haar. Herkömmliche Methoden, wie Zupfen, Epilieren oder Wachsen sind schmerzhaft, zeitaufwändig und müssen laufend wiederholt werden. Im Gegensatz zur Epilation mit intensiv gepulstem Licht, erreichen diese Techniken auch keine dauerhafte Haarreduktion!

Während der IPL Behandlung wird die Haut gekühlt und dadurch schmerzarm behandelt. Sie können anschließend Ihrem Alltag wieder nachgehen.

In der Regel sind bis zu 8 Behandlungen notwendig. Die Privaten Krankenkassen übernehmen in manchen Fällen die IPL-Enthaarung im Gesicht!

Haben Sie Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?